News

Am 11. September 2017 wurde der H & W Tiefbau GmbH & Co. KG wieder das CrefoZert von der Creditreform Bochum Böhme KG verliehen.

Bei Verleihung wurde eine Bonitätsindex von 190 ausgewiesen und wir gehören derzeit zu den 0,5 Prozent der deutschen Unternehmen, denen eine außergewöhnlich gute Bonität bescheinigt wird.

 

Bedingungen der Zertifikatsverleihung

Der Creditreform Bonitätsindex muss einen Wert zwischen 100 und 249 aufweisen.

Die Bilanzbonität wird mit CR7 oder besser bewertet.

Die kompakte Befragung des Unternehmens hinsichtlich der aktuellen Situation und der Zukunftsperspektiven lässt keine maßgeblichen Bonitätsrisiken erkennen.

Seit der Erstverleihung 1995 hat sich der „Große Preis des Mittelstandes" zum bedeutendsten deutschen Wirtschaftspreis entwickelt. Das bestätigte eine Studie des isw Halle/S. im Herbst 2010.

H & W Tiefbau GmbH & Co. KG wurde als Fachbetrieb nach Wasserhaushaltsgesetz (WHG) zertifiziert.

Das Errichten, Instandsetzen, Reinigen und Stilllegen von Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen darf bei erhöhtem Gefährdungspotential nur durch besonders qualifizierte Unternehmen, den Fachbetrieben nach Wasserhaushaltsgesetz erfolgen.


zert WHG s2

Von 75.000 Auszubildenden, die Ihre Berufsausbildung 2016 in rund 130 IHK-Berufen mit der Note "Sehr gut" abgeschlossen haben, gehören 265 zu den Besten in Nordrhein-Westfalen.

Die Industrie- und Handelskammern (IHK) würdigte die hervorragenden Ausbildungsleistung der H & W Tiefbau GmbH & Co. KG in dem Beruf Kanalbauer/in.


landesbestenehrung kanalbau s2

Es macht Spaß voranzukommen - Mit einer Ausbildung bei der H & W Tiefbau GmbH & Co. KG
Zum 01. August 2016 durften wir wieder vier neue Auszubildende in unserem Unternehmen begrüßen. Von links: Luca Gerding (Azubi Kanalbau), Daniel Stoll (Azubi Straßenbau), David Märtin (Azubi 3. Lehrjahr Straßenbau) und Silas Kossler (Azubi Industriekaufmann).